Fachlicher Austausch mit Mitarbeitern des LANUV, Fachbereich 26 am Lachszentrum Hasper Talsperre

LANUV, Lachszentrum Hasper Talsperre, Mai 2019

Von links nach rechts: Dietmar Firzlaff, Jan Remmel, Friedrich Uhlenberg, Dr. Rainer Hagemeyer, Jannick Graf (Foto Stefan Jäger)

Am 17.05.2019 haben sich Mitarbeiter des LANUV, Fachbereich 26 mit den Verantwortlichen des Lachszentrums Hasper Talsperre am Lachszentrum zu einem fachlichen Austausch getroffen.

Die neuen, für den Betrieb der Teichanlage des LANUV in Albaum verantwortlichen Mitarbeiter, Fischwirtschaftsmeister Jan Remmel und Fischwirt Jannick Graf haben sich in Begleitung von Friedrich Uhlenberg bei einer Führung durch den Betriebsleiter Dietmar Firzlaff einen Einblick über die Arbeit am Lachszentrum verschaffen können. Neben der Wasseraufbereitung in der Erbrütungshalle und dem Stand der Anfütterung der in diesem Jahr geschlüpften Lachsbrütlinge, war auch der Blick auf die Elterntierhaltung von besonderem Interesse.

Bei einem anschließenden Gespräch, an dem auch der Vorsitzende des Lachszentrums Hasper Talsperre, Dr. Rainer Hagemeyer, und der Geschäftsführer des Atlantischen Lachs e.V., Stefan Jäger, teilnahmen, wurden Fragen zur Lachszucht und der Stand des Wiedereinbürgerungsprojekts diskutiert.

Insgesamt wurde der Termin von allen Teilnehmern als sehr positiv bewertet.